Impressum



Die Stille hat viele Facetten



Herzlich willkommen!

Inspiriert vom japanischen Konzept der Wahrnehmung von Schönheit WABI - SABI: Nicht das offenkundig Schöne ist das Ideal, sondern das unscheinbar stille Schlichte, welches erst mit Patina und Reife seinen tiefgründigen Reiz offenbart.

Im Juni 2008 findet zum dritten Mal in Folge das SilentArt-Festival statt. Die Idee ist, mit den Mitteln der Einfachheit Freiraum für geistige Ruhe, Weite und Inspiration zu schaffen.

Oberhalb des Ruhrtals, umgeben von einem malerischen Friedhof, trifft in der archaischen Atmosphäre des 1000 Jahre alten Kulturdenkmals Stiepeler Dorfkirche ein hochkarätiges, internationales Festivalensemble aus allen Bereichen zeitgenössischer Kunst zusammen.

Die besondere Akustik des Kirchenraums, mit den 800 Jahre alten Fresken, verbindet sich mit den kulturübergreifenden Auftritten zu einem packenden Gesamterlebnis, das weltweit seinesgleichen sucht.

Für das 3. SilentArt-Festival haben namhafte Künstler wie u.a. Natalka aus der Ukraine, das Vokal-Duo Michael Vetter und Natascha Nikeprelevic und das Ganelin Trio (Israel, Litauen, Deutschland) bereits zugesagt.



Video Clip vom 2. SilentArt Festival (5:12 min - 16mb)